Land und Leute

Was Frauen alles können — auch in Indien

Leider werden in letzter Zeit überwiegend negative Meldungen über Indien gebracht.
Hier nun eine Meldung aus „THE HINDU“ vom 2.3.2017 in der ausführlich dargestellt wird, dass eine Gruppe von Studentinnen ein ganz besonderes AUTO entwickelt hat und damit beim Shell Eco Marathon in Singapur teilnehmen wird.

The upcoming Shell Eco Marathon being held in Singapore will have a group of 20 girl participants from Indira Gandhi Technical University for Women as well. In a discipline that is majorly dominated by men, they will be the only all-girls team to participate from Asia. Shell Eco Marathon is a competition which offers young engineers from all over the world to design, build and drive energy efficient cars. These mechanical engineers, aged between 18 and 21, call themselves the Team Panthera.

Mechanical engineering as a field for women is usually discouraged and is considered a man’s discipline. One of the biggest problems that they faced while working on the car was rejection from sponsors since they were girls. Though they received sponsorship from the Modern Industries and Oriental Bank of Commerce, majority of the total expenditure of Rs. 17 Lakh was done by the team themselves.

Eingetragen am: 04.03.2017

Bargeldlos …

wird in Indien gerade sehr stark forsiert.

Fast überall kann inzwischen bargeldlos bezahlt werden.
Sogar in der Autoriksha kann man mit der Bank- oder  VISA-Karte zahlen.

Erstaunlich, wie schnell die technischen Möglichkeiten vorhanden sind.

A group of autorickshaw drivers in the city have installed e-payment facilities, and now accept payment through debit and credit cards as well as e-wallets such as Paytm. Of the 15 vehicles, six run services in the Pallimukku-Petta area, seven near Infosys, Kazhakuttam, and one each in the Thampanoor and East Fort regions.

Passengers can pay the meter-fare, which will be entered into the tablet by the driver. A fixed service charge of Rs. 2 will be charged along with the fare. As of now, payment through 24 e-wallets are supported.

Eingetragen am: 18.12.2016

Onam und Bakrid

Beide Feste werden heuer zur gleichen Zeit feiert, gemäß des hier geltenden Mondkalender

vom 12. bis 18. Sept.2016

Zu Onam wird immer wieder betont, dass dieses Fest von  ALLEN gefeiert wird, unabhängig von Religionen

Trommelmusik ist bei  Festen der Hindus sehr wichtig

trommler

trommelguppe-rot-c

Das große Gebet der Moslems

gebet-bakrid

eine wichtige Moschee in Trivandrum

moschee-trivandrum

Onam wird überall gefeiert – ob Büro, Geschäft, Hotel, Schule, Kindergarten, Verein usw. , wie die vielen Fotos in den Zeitungen zeigen

gruppen-onam-5-c

gruppen-fotos

Der König Mahabali wird in vielfältiger Weise dargestellt.

IMG_0789

Eingetragen am: 14.09.2016

Armes Indien

So wird dieses Land wohl immer noch gesehen.
Nun zeigt eine Kampanie von Premierminister Narendra Modi, dass dies nicht den Tatsachen entspricht. Beachtliche Mengen an Gold sind in Privatbesitz.

FullSizeRender-3

Weiterlesen

Eingetragen am: 11.11.2015

Navaratri – ein sehr wichtiges religiöses Fest in ganz Indien

Navaratri

ist ein sehr wichtiges Fest in ganz Indien und wird 9 Nächte und 10 Tage gefeiert. (Ende September/Anfang Oktober)

  • In den ersten drei Nächten wird Durga/Kali, als zerstörerische Aspekt der Mutter, verehrt.
  • In den folgenden drei Nächten wird der schöpferische Aspekt Lakshmi gefeiert.
  • In den darauf folgenden Nächten der Wissensaspekt Saraswati angebetet.

Durga schützt die Menschheit vor dem Bösen und Elend durch die Zerstörung böser Kräften wie Selbstsucht, Eifersucht, Vorurteile, Hass, Wut und Ego. Sie wird als Universal-Mutter und der Mutter des Ganesh bezeichnet.

Weiterlesen

Eingetragen am: 23.10.2015