Vegetarisches Essen …

….ist während der Ayurveda-Behandlung angesagt.

Der Organismus muss während einer Panchakarma-Kur viel „Reinigungsarbeit“ leisten.
Eiweiß ist schwerer verdaulich, belastet also die Verdauungsarbeit.

Unsere Gäste sind immer wieder erstaunt, wie schnell sie sich an das rein vegetarische( größtenteils veganes) Essen gewöhnen und Fleisch,  Ei, Käse ect. überhaupt nicht vermissen.

 vielfältiges und abwechslungsreiches Mittag- , bzw.  Abendessen

Essen auf dem Bananenblatt – fördert lt. Ayurveda die Bildung von Verdauungssäften

                                     Der Tisch ist gedeckt !

„Meals“, das umfangreiche Mittagessen in vegetarischen Restaurants

Frühstück mit verschiedenen Kokossoßen (Dschamandi)

Eingetragen am: 18.02.2018
Thema: Alle Artikel, Ayurveda

Noch keine Kommentare zu »Vegetarisches Essen …«

Haben Sie eine Frage oder einen Kommentar?