Symptome und Dohsa-Verteilung nach Ayurveda.

 

Gestörtes oder erhöhtes Vata:

Wiederkehrender Schmerz
Gelenkschmerzen
Verlust des Geschmackssinns
Unerklärlicher Gewichtsverlust
Unfähigkeit, ein Gelenk normal zu bewegen
Schlafstörungen

Konzentrationsstörungen
Kopfschmerzen, Migräne
Fehlender Enthusiasmus
Ängste, Zweifel, Unruhe

gestörtes oder erhöhtes Pitta

Rötung und Wärme in einem Gelenk
Fieber
Empfindlichkeit in den Gelenken – beeinträchtigtes Vata und Pitta
Hautprobleme aller Art
Sodbrennen
Entzündungen
Ärger, Ungeduld

erhöhtes oder gestörtes Kapha

Gefühl von Schwere
Verdauungsstörungen – beeinträchtigtes Kapha
Schwellungen
Morgendliche Steifheit – beeinträchtigtes Kapha und Vata
Übergewicht
Verschleimung, Bronchitis
Asthma
Bequem, Depression, Trägheit

Eingetragen am: 24.06.2015
Thema: Alle Artikel

Noch keine Kommentare zu »Symptome und Dohsa-Verteilung nach Ayurveda.«

Haben Sie eine Frage oder einen Kommentar?