Toxine belasten Körper und Geist

Wir stehen in ständiger Wechselwirkung mit unserer Umwelt. So nehmen wir Toxine aus der Nahrung und der Atemluft auf und schleusen sie in unsere Zellen. Oder aber wir verarbeiten die aufgenommene Nahrung nicht vollständig,
so dass auch aus diesem Grund unverdaute Rückstände in unsere Gewebe
und Zellen gelangen. Auch negative Stimmungen und
emotionale Belastungen erzeugen Toxine, bzw. Ama.
Diese Ablagerungen (Ama)  behindern die gesunden Stoffwechselvorgänge, behindern die Versorgung der Zellen mit den notwendigen Nährstoffen, die sie für eine gesunde Funktion benötigen und beeinträchtigen dadurch die normale Funktionstüchtigkeit unserer Organe. Diese Ablagerungen sind in Kombination mit einem Ungleichgewicht der Doshas für die Entstehung fast aller Krankheiten mitverantwortlich.

Eingetragen am: 23.02.2010
Thema: Alle Artikel

Noch keine Kommentare zu »Toxine belasten Körper und Geist«

Haben Sie eine Frage oder einen Kommentar?